• DAYO COCO

START YOUR ROADTRIP! Das sind die 9 besten Campingplätze Europas!

Aktualisiert: 20. Nov 2019




Camping. Dieses Gefühl von Freiheit. Einfach losfahren, sich vom Wind treiben lassen und anhalten wo man will! Nicht zu wissen, wo man am nächsten Tag aufwacht, draußen in der Natur zu sein, abseits der Großstadt. Das ist ein unglaubliches Gefühl von Freiheit.

Sicherlich ist es schön, einfach mal loszulassen, nicht zu wissen wo es einen hinführt und das Abenteuer auf sich zukommen zu lassen.

Aber manchmal ist es auch nicht verkehrt ein Ziel zu haben. Vor allem, wenn es so unglaublich schön ist und so viel zu bieten hat. Es gibt einfach Orte die Du nicht verpassen darfst, und welche das sind erfährst Du in diesem Blog!




Hillend Campsite - Swansea, Wales 

Camp and Surf in Wales! Die Stadt Swansea in Wales ist ein Top-Reiseziel für Surfer und Hillend auf der Halbinsel Gower zählt zu einem der ersten ausgewiesenen Gebiete für außergewöhnliche Schönheit in Großbritannien. Überraschenderweise wird dieses Gebiet nicht von Touristen überlaufen, obwohl der Strand als einer der besten der Welt gilt. Hier erwartet Dich eine Landschaft mit alten Dörfern, Burgruinen und 40 km herrlicher Küste mit unberührten Stränden. Du kannst bei Llangennith sogar direkt am Strand, eingebettet zwischen Sanddünen, campen. Schnall das Surfboard auf Deinen VW Bulli und los gehts!



Cala Llevado – Girona, Spanien

Cala Llevado wurde von National Geographic zu einem der Top-Reiseziele des Jahres 2012 gewählt und ist weniger als eine Stunde von Städten wie Barcelona, ​​Figueres und Girona entfernt. Cala Llevado ist abgelegen und ruhig, mit privaten Stellplätzen, die einen Blick auf wunderschöne Buchten bietet. Hier kannst Du direkt an einem der wunderschönen Strände campen und Dich im Schatten der uralten Pinien ausruhen. Wenn Du das mediterrane liebst, bist Du hier genau richtig!




Le Val de Cantobre - Aveyron, Frankreich

Die Stellplätze dieses Campingplatzes befinden sich auf dem Gelände eines mittelalterlichen Bauernhauses und sind auf ursprünglichen Terrassen mit Blick auf ein malerisches Tal angeordnet. In der Nähe befinden Sich einige kleine Dörfer wie z. B. Nant. Lass Dich aber nicht von der rustikalen Atmosphäre des Le Val Campingplatzes täuschen. Sie haben gerade den Bau eines neuen Poolkomplexes und neuer Campingeinrichtungen abgeschlossen. Die umliegende Region ist ein großartiger Ort für alle Altersgruppen und umfasst einige der schönsten Naturlandschaften Frankreichs. Außerdem erwartet Dich hier die traditionelle französische Küche. Schnapp Dir eine Flasche Wein, lehn Dich zurück und genieße das Gefühl der Freiheit.



Campingpark Wulfener Hals – Fehmarn, Deutschland

Der Campingpark Wulfener Hals gilt als das absolute Surferparadies! Zwischen Burger Binnensee und Ostsee gelegen, findest Du hier eine der führenden Surfschulen Deutschlands. Aber auch Kiten, Segeln, Tauchen und Golfen sind hier möglich. Damit ist der an der Südseite Fehmans gelegene Campingpark ideal für alle Sportbegeisterten. Solltest Du es jedoch lieber ruhiger mögen, kannst Du dich auch einfach am Strand entspannen und Dir die Sonne auf den Bauch scheinen lassen. Schnapp Dir Dein Surfbrett und mache Dich auf den Weg auf die Insel!



Mala Milna - Hvar, Kroatien

Mit kristallklarem Meer, sanften grünen Hügeln und jeder Menge Sonnenschein ist Hvar die Antwort Kroatiens auf die französische Riviera. Die Strände an der Adria sind exklusiv und sauber, umgeben von stylischen Cafés, Bars und Designer-Boutiquen. Die Küste von Mala Milna ist von zwei wunderschönen Kieselstränden umgeben und bietet viele verwinkelte Wege und alte Dörfer. Wenn Dir Meerblick wichtig ist, bist Du hier genau richtig, denn der erwartet Dich hier überall!



Château de Lacomté Country Club - Carlucet, Frankreich

Der Château de Lacomté Country Club befindet sich tief in einer der malerischsten Regionen Frankreichs und ist nur für Erwachsene bestimmt. Hier stehen Dir rustikale Blockhütten zur Auswahl oder Du kommst einfach mit Deinem Camper Van. Der Platz liegt nur 12 km südlich des mittelalterlichen Pilgerdorfs Rocamadour, einem der meistbesuchten Touristenorten Frankreichs. Die Gegend ist eine großartige Wahl für alle, die sich für Vogelbeobachtung, Botanik oder Astrologie interessieren. Hier gibt es praktisch keinen Lärm, keine Luft- oder Lichtverschmutzung. Das Château ist wunderschön und definitiv ein Favorit für einen ruhigen Campingplatz. Dieser Ort lässt Dein Camper-Herz garantiert höher schlagen!


Unkervatnet - Ornes, Norwegen

Hoch im Norden erwartet Dich der wunderschön abgelegene See Unkervatnet in der Gemeinde Hattfjelldal in Norwegen. Direkt am See befinden sich zwei beliebte Campingplätze. Zum einen der Campingplatz Ornes am östlichen Ende des Sees und zum anderen Tjolmen an der Nordseite. Am besten schnallst Du Dir ein Kayak oder Kanu auf Deinen Bulli, denn nur so kannst Du den See voll und ganz erkunden. Außerdem ist der Ort auch beliebt fürs Rafting. Solltest Du es ruhiger mögen, kannst Du natürlich auch einfach nur schwimmen, angeln, grillen und das Leben im Freien genießen.



Tartaruga - Zakynthos, Griechenland

Zakynthos wird oft als „Venedig des Ostens“ bezeichnet und ist eine der begehrtesten Inseln im Ionischen Meer. Hier findest Du einige der außergewöhnlichsten Campingplätze der Welt. Die von bekannten Einheimischen geführten Stellplätze auf den Klippen von Tartaruga bieten klare Ausblicke auf das Meer und die typische griechische Landschaft, die aus Olivenhainen, weißen Stränden und dem von zahlreichen Schildkröten (Übersetzung von Tartaruga) besiedelten Meer besteht. Hier lässt es sich wunderbar aushalten!



Camping Latsch, Südtirol, Italien

Im wohlhabenden Norden Italiens und in der Nähe der Grenzen zur Schweiz und Österreich liegt dieser wunderschön gelegene Campingplatz. Vergiss Deine Kletterausrüstung bzw. Deine Wanderstiefel nicht, denn der Standort dieses Platzes liegt fast 640 Meter über dem Meeresspiegel, direkt am Ufer des Etsch, mit Aussicht auf die umliegenden Südalpen. Der Ausblick hier ist kaum zu überbieten. Für jeden Berge Liebhaber der perfekte Spot!



Follow us on:

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

DAYO COCO Kontakt:

  T:  040 / 38 07 44 10

2018 Packaging Design by Nicola Yong

0