top of page

No Bake Coconut Cookies - Schnell, einfach und vegan by sandissuessewelt

Aktualisiert: 23. Feb. 2023


Wenn du auf der Suche nach einem schnellen und einfachen veganen Snack bist, dann sind unsere No Bake Coconut Cookies genau das Richtige für dich. Diese Cookies sind glutenfrei, ohne Zuckerzusatz und bestehen aus nur wenigen gesunden Zutaten.

No Bake Coconut Cookies Rezept

Zutaten:


Kokos Kekse mit Dayo Coco

So geht's:

  1. Gib die Mandeln, Kokoschips und Haferflocken in eine Küchenmaschine und mixe sie, bis sie fein zerkleinert sind.

  2. Füge die Datteln hinzu und mixe alles, bis eine klebrige Masse entsteht.

  3. Gib das geschmolzene Kokosöl hinzu und mixe noch einmal.

  4. Forme kleine Kugeln aus der Masse und lege sie auf einen Teller. Drücke sie mit einer Gabel flach, um die typische Keksform zu erreichen.

  5. Stelle die Cookies für etwa 30 Minuten in den Kühlschrank, bis sie fest geworden sind.

Das war's schon! Diese Cookies sind nicht nur schnell und einfach gemacht, sondern auch super lecker und gesund. Die gerösteten DAYO COCO Bio Kokoschips und die ganzen Mandeln geben ihnen einen nussigen Geschmack und eine knackige Konsistenz. Probiere sie als schnellen Snack zwischendurch oder als süßen Nachtisch. Du wirst begeistert sein! Mit unseren No Bake Coconut Cookies kannst du also schnell und einfach einen gesunden veganen Snack zaubern. Und das Beste daran: Du musst nicht einmal den Ofen anschmeißen!



Dayo Coco geröstete Bio Kokoschips

Comentários


bottom of page